Eigenfetttransplantation

Eine Folge des Alterns ist der Verlust der Elastizität der Haut und des Volumenverlust des Bindegewebes. Die logische Folge dieser Entwicklung sind Falten die sich besonders im Gesicht abzeichnen. Im Bereich der Augen, Mundwinkel und Wangenregion ist dieser Volumenverlust deutlich zu sehen. Aber auch fehlendes Volumen im Bereich der Brust führt zu einem hohen Leidensdruck. 

Obwohl dieser Prozess des Volumenverlustes zu den natürlichen Erscheinungen des Alterns gehört sind viele Menschen bestrebt dagegenzuwirken. Es gibt eine Reihen von künstlich hergestellten Pflegeprodukten die durch neuste Technologien Versprechen geben dies Volumendefekte und tiefen Falten auszubessern doch hilft hier nur der Ersatz des Volumens.

Für alle die es eher natürlich wollen bietet ihr eigenes Fett eine hervorragende Möglichkeit als „natürlicher Filler“ genutzt zu werden. Dieses weiche und natürliche Fett eignet sich besonders für schmale Lippen, eingefallene Wangen- oder die Schläfenregion. Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei und kann in der Regel ambulant durchgeführt werden.

 

Faltenunterspritzung mit Eigenfett

Für schmale Lippen, eingefallene Wangen- oder Schläfenregion ist diese Methode bestens geeignet. Die Eigenfetttransplantation hilft dabei wieder mehr Fülle in bestimmten Körperregionen zu erlangen. Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei und kann in der Regel ambulant durchgeführt werden.

 

Wie funktioniert eine Eigenfetttransplantation eigentlich?

Bei einer Eigenfetttransplantation wird Ihnen aus Körperbereichen wie dem Unterbauch, den Oberschenkeln oder dem Gesäß Unterhautfettgewebe entnommen. Nach Aufbereitung des Fettgewebes, wird es mit Hilfe von feinsten Kanülen in einen gewünschten Körperbereich eingespritzt. Durch die Unterspritzung ist es möglich, dass Sie vor allem natürlich jugendlicher und vitaler wirken.

 

Warum eigentlich Fett und keine Filler?

Die Ergebnisse die durch die Transplantation von Eigenfett erzielt werden, sind im Vergleich zu anderen „Fillern“ dauerhaft haltbar. Der Vorteil dieser Behandlung ist, dass ein Großteil der körpereigenen Fettzellen nicht von Ihrem Körper abgestoßen werden.

Wenn Sie sich für eine Eigenfetttransplantation interessieren, kläre ich Sie gerne ausführlich über dieses Thema auf.